FS 10 GT

Einsatz der Maschine

Die FS 10 GT ist eine 5-Achs-CNC-Portalfräsmaschine für die typischen Anwendungen im Modellbau. D.h. Fräsen von Holz, Kunststoffen, die Bearbeitung von Aluminiumlegierungen, Besäumen und Beschneiden von CFK- und GFK-Teilen bis hin zur Volumenzerspanung von Styropor und Hartschaum.

Die sehr hohe Steifigkeit der Konstruktion wird durch ein innovatives, doppeltes Portal gewährleistet, das eine effiziente Bearbeitung von komplexen 3-dimensionale Werkstücken ermöglicht.

 Download PDF-Broschüre

 

Technische Daten:

X-Achse2.400 / 3.100 - 7.100 mm*
Y-Achse1.700 / 2.100 / 2.600 mm
Z-Achse700 / 1.000 / 1.300 mm
A-Achse± 115°
C-Achse± 360°
Spindelleistung9 / 12 / 18 kW
Spindeldrehzahl0 - 24.000 min-1
Steuerung OSAI - Open M /
Heidenhain i TNC 640
Standard Abmessungen Ca. 5.800 x 4.300 x 4.500 mm

Ausstattungsmöglichkeiten:

Tische

T-Nuten
Raster
Raster mit Vakuum
Gewinde mit Helicoil-Einsätzen

Zubehör

Werkzeug Tastsystem
Messtaster

Portalfräsmaschinen

Fräswerkzeuge

Zubehör

Gebrauchtmaschinen

EN