Raspelhohlfräser

Handgehauene, gehärtete Raspelhohlfräser aus Spezialstahl. In der Standardausführung mit festem Top und Flansch 78/8 für Hohlfrässpindeln. Diese Fräser machen eine sehr gute Oberfläche, lassen aber nicht so hohe Vorschübe zu wie die Styrospeed HS Fräser. Sind in der Anschaffung im Vergleich aber auch günstiger.
Diese Raspelfräser eignen sich besonders auch für Handmaschinen mit und ohne Innenabsaugung.

Größentabelle Raspelhohlfräser

Hohlfräser Planhohlfräser
Durchm./
Länge
15 20 25 30 35 40 45 50 60 100 150 200
100 ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
150 ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
200 ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
250 ° ° ° ° ° ° ° ° °
300 ° ° ° ° ° ° ° ° °
350 ° ° ° ° ° °
400 ° ° ° ° ° °
450 ° ° ° °
500 ° ° ° °
550 °
600 °

Verfügbare Spannvarianten

In der Standardausführung liefern wir die Hohlfräser mit dem Tellerflansch 78/8 mm zur Spannung mittels Überwurfmutter.

Optional sind Direktaufnahmen HSK, SK, ISO, BT, QGS oder sonstige gängige Formate möglich. Die Letztgenannten auch mit Greiferrille für Verwendung mit einem Werkzeugwechsler.
Alternativ können die Standard Hohlfräser auch mit Adaptern gespannt werden.

Für alle gängigen Aufnahmen wie HSK, SK oder sonstige bieten wir die entsprechenden Adapter. Nachteil der Adapterspannung: bei gleicher Schneidenlänge baut das Werkzeug inkl. Adapter deutlich länger auf in axialer Richtung als mit Direktaufnahme.